Wenn es Ihre gesundheitliche Situation nicht zulässt, besuchen und behandeln wir Sie auch gerne in Ihrem gewohnten häuslichen Umfeld.

Sprechen Sie diese Problematik beim ausstellen der Verordnung mit Ihrem Hausarzt an, wenn möglich und nötig wird er Ihnen dieses adäquat in Ihrer Verordnung vermerken, so dass für Sie keine weiteren Kosten enstehen.